Marktgemeinde Ottobeuren
Marktplatz 16
87724 Ottobeuren
T. +49 (0)8332 9219-50
F. +49 (0)8332 9219-92
info@ottobeuren-macht-geschichte.de
www.ottobeuren-macht-geschichte.de




19.09.1902 - belebter Marktplatz mit Abteikirche


   Download

Die handkolorierte Ansichtskarte aus dem Verlag von Adolf Fergg zeigt eine Vielzahl von Menschen auf dem Markplatz und um die Abteikirche, ein Frau im Vordergrund sogar mit Sonnenschirm.

Die vorliegende Karte lief zwar im April 1911, ein früherer Beleg mit dem gleichem Motiv stammt vom 19. September 1902. Das Foto dürfte um 1900 aufgenommen worden sein.
Geschickt wurde die Ansichtskarte an die Uhrmachersgattin Frieda Rothgeber in Augsburg, ein kleiner Postbotenstempel zeugt davon, dass sie tatsächlich zugestellt wurde.

Der Kartentext:
Meine Lieben!
Jetzt sehen wir uns bald wieder; es war
sehr nett und lehrreich.
Aber müd bin ich heut
noch von gestern. Herzlich
grüßt u küßt dich, die
Kinder u. grüßt Franz
Eure Marie.